Verpasse keine Angebote mehr und abboniere unseren exklusiven Newsletter: JETZT ANMELDEN

Abschäumer

Was Niere, Leber und Lunge für den menschlichen Körper, ist der Eiweißabschäumer für das Meerwasseraquarium. Die meisten Riffaquarien lassen sich ohne einen Abschäumer nicht erfolgreich betreiben. Er filtert den „Abfall“ aus dem Wasser! Unter Abfall verstehen wir organische Abfallstoffe wie Fette und Aminosäuren sowie viele andere Stoffe, die mithilfe des Abschäumer physikalisch dem Wasser entzogen werden. Wenn Du mehr über die Funktion und den Nutzen des Abschäumer in einem Meerwasseraquarium erfahren möchtest, haben wir weiter unten auf dieser Seite eine ausführlichere  Beschreibung für Dich.



Artikel 1 - 20 von 60

Funktion des Abschäumer

Das rein physikalische Entfernen von Abfallstoffen aus dem Wasser folgt einem einfachen, wenn auch sehr effektiven Prinzip – der Adhäsion. Durch den Abschäumerkörper wird Luft in Form von Luftperlen geblasen. An den nach oben steigenden Bläschen lagern sich Moleküle an. Hierdurch entsteht oben im Abschäumerkörper Schaum, der immer zäher wird, bis er im Abschäumertopf abgeschieden wird. Es ist wichtig, dass der Topf regelmäßig gereinigt wird. Unter Aquarianern weiß man: Ein sauberer Abschäumer ist am effizientesten.
In größeren Anlagen sowie in Zuchtumgebungen kommt häufig noch Ozon zum Einsatz. Die Effizienz und Abschäumerleistung wird durch die Zugabe von Ozon mittels eines Ozongenerators stark erhöht.

Aquarium ohne Abschäumer

Es gibt mittlerweile viele Becken, die erfolgreich auch ohne Eiweißabschäumer betrieben werden. Meist handelt es sich hierbei aber um reine Korallenbecken. Sobald Fische zu den Pfleglingen gehören, wird es aufgrund der Ausscheidungen der Fische schwierig auf Dauer, um einen Abschäumer rumzukommen. Aber nicht nur Fische, auch einige anspruchsvolle Korallenarten, die ein sehr nährstoffarmes Habitat benötigen, erfordern den Einsatz eines Eiweißabschäumers.

Wird nur Abfall ausgetragen?

Leider nein! Es können neben den organischen Abfallstoffen auch Plankton und Spurenelement abgeschäumt werden. Deswegen ist es wichtig alle Parameter regelmäßig zu prüfen, um bei Bedarf zum Beispiel Spurenelemente nachdosieren zu können.

Wir haben den passenden Abschäumer für Dein Becken, garantiert!

Ob Nanobecken oder Großaquarium mit mehreren tausend Litern Beckenvolumen. Wir haben Abschäumer für jeden Bedarf in unserem Programm. Sei es Hang-On Abschäumer oder spezielle Formate um auch in kleinen Technikbecken zurechtzukommen. Solltest Du keinen Abschäumer in unserem Shop finden, der Deinen Anforderungen entspricht, kannst Du uns jederzeit kontaktieren. Wir beraten Dich gerne und können natürlich auch Eiweißabschäumer anbieten, die Du nicht in unserem Online-Shop findest.